ÜBER MICH

Zahnärztin Eva-Marie Müller

 

Beruflicher Werdegang

2018 Kompakt-Curriculum Implantologie der eazf

2017 Cerec Kurse

2015 – 2017 Postgraduierten Ausbildung (Curriculum) „Ästhetik und Funktion“ der DGÄZ

2013 – 2014 Postgraduierten Ausbildung (Curriculum) bei der DGET mit Erlangung des Tätigkeitsschwerpunktes Endodontie

seit April 2012 – 2017 Angestellte Zahnärztin in einer Gemeinschaftspraxis in München mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie

seit 2012 Cerec Anwender

2010 – 2011 Assistenzzahnärztin in Kassel und Münster in Praxen mit Schwerpunkt Kinderzahnheilkunde

2009 Approbation als Zahnärztin

2003 – 2009 Studium der Zahnheilkunde an der WWU zu Münster

1994 – 2003 Haranni-Gymnasium in Herne

 

Mitgliedschaften

DGZMK: Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde

DGET: Zertifiziertes Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Endodontie und zahnärztliche Traumatologie

DGÄZ: Aktives Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde

DGZ: Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung

DGCZ: Deutsche Gesellschaft für computergestützte Zahnheilkunde

Dentista e. V.: Mitglied im Verband der Zahnärztinnen und Forum Zahntechnikerinnen

 

Weitere Tätigkeiten und Qualifikationen

2017 Aufnahme in das „Scientific Advisory Board“ der Firma EMS, Nyon, Schweiz

2016 Erste Buchveröffentlichung „Sprechen Sie schon Kind? – Prophylaxe auf Augenhöhe“, erschienen im Quintessenz-Verlag

2012 Projektbezogene Beratung in der Dentalbranche: u.a. wissenschaftliche Referentin für die Swiss Dental Academy (Kursentwicklung, Trainer-Coaching, wissenschaftliche Beratung)

Zahnärztin

Eva-Marie Müller

 

Beruflicher Werdegang

 

2018 Kompakt-Curriculum Implantologie der eazf

2017 Cerec Kurse

2015 – 2017 Postgraduierten Ausbildung (Curriculum) „Ästhetik und Funktion“ der DGÄZ

2013 – 2014 Postgraduierten Ausbildung (Curriculum) bei der DGET mit Erlangung des Tätigkeitsschwerpunktes Endodontie

seit April 2012 – 2017 Angestellte Zahnärztin in einer Gemeinschaftspraxis in München mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie

seit 2012 Cerec Anwender

2010 – 2011 Assistenzzahnärztin in Kassel und Münster in Praxen mit Schwerpunkt Kinderzahnheilkunde

2009 Approbation als Zahnärztin

2003 – 2009 Studium der Zahnheilkunde an der WWU zu Münster

1994 – 2003 Haranni-Gymnasium in Herne

 

Mitgliedschaften

 

DGZMK: Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde

DGET: Zertifiziertes Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Endodontie und zahnärztliche Traumatologie

DGÄZ: Zertifiziertes Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde

DGZ: Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung

DGCZ: Deutsche Gesellschaft für computergestützte Zahnheilkunde

Dentista e. V.: Mitglied im Verband der Zahnärztinnen und Forum Zahntechnikerinnen

 

Weitere Tätigkeiten und Qualifikationen

 

2017 Aufnahme in das „Scientific Advisory Board“ der Firma EMS, Nyon, Schweiz

2016 Erste Buchveröffentlichung „Sprechen Sie schon Kind? – Prophylaxe auf Augenhöhe“, erschienen im Quintessenz-Verlag

2012 Projektbezogene Beratung in der Dentalbranche: u.a. wissenschaftliche Referentin für die Swiss Dental Academy (Kursentwicklung, Trainer-Coaching, wissenschaftliche Beratung)

Wir sind Mitglied: